Energierute® mit Kunststoffköcher

Die Rute mit allen Möglichkeiten.

Variable Antenne von 22cm - 32cm.

Die Energierute® entspricht den neuesten Erfahrungen und Erkenntnissen des Einhorn-Wetzlar Teams. Sie ist aus jahrelanger Praxiserfahrung entstanden und eignet sich aufgrund des guten Schwingungsverhalten für Anfänger ebenso wie für Profis.

 

Mit dieser Rute können (incl. des Zubehörs wie Handelektrode, Tastelektrode, Becher) alle im Buch "Der Tensor-Die Einhandrute" erwähnten Diagnosen und Therapien und mehr, durchgeführt werden.

 

Beachten Sie die Detailbilder unten.

 

Mit dieser Energierute® plus Zubehör besitzen Sie einen

Allrounder um weitreichend diagnostizieren und therapieren zu können.

Anwendungsgebiete der Energierute®

 

 

Die Energierute®:

  • Gesamtlänge der Einhandrute je nach Einstellung  ca. 32cm - 42cm
  • Griff aus Buchenholz 10cm lang
  • Antenne 0,8mm starker Federdraht
  • Kugel 20mm Ø Buchenholz
  • Rändelschraube Auflage für Daumen ca.12mm Ø
  • Antenne variabel von 22cm - 32cm
  • Antenne austauschbar
  • Köcher Kunststoff 2 + 4mm dick
  • ca. 42 cm lang

Der Köcher besteht aus stabilem 1,6mm dicken Kunststoff (Kappen 4mm) und schützt Ihre Energierute® auch vor sehr starken   Stößen usw.. Keine billige Pappe!

 

Aufgrund der großen Nachfrage, muss mit Lieferzeiten von ca. 8-10 Tagen gerechnet werden.

 

Durch Weiterentwicklungen der Energierute® kann die Optik, kurzzeitig, von gezeigtem Bild, abweichen.

 

Energierute® mit Kunststoffköcher EW2020

Das Neueste und Beste was Einhorn-Wetzlar und die Radiästhesie zu bieten hat.

48,90 €

  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Details:

Die Energieschleife:

(exklusiv bei uns)

 

Sie ermöglicht z.B. die bessere Aufnahme und Übertragung beim Überschwingen.

Die Rändelschraube:

Sie ermöglicht das unkomplizierte Einbringen der eigenen Person in den Schwingkreis oder verkürzt bzw. verlängert die Antenne.

Die Messingzwinge:

Durch rechtsdrehen öffnen Sie die Zwinge und können somit die Antenne verlängern oder verkürzen.

Durch linksdrehen schließen Sie die Zwinge und der Antennendraht wird fixiert.

Die Steckmöglichkeit:

Hier kann sämtliches Zubehör wie z.B. Handelektrode, Tastelektrode oder der Becher mittels eines 4mm Steckers und eines Kabels angeschlossen werden.